myPallets Story

Ein Traum, zwei Unternehmer und große Visionen

myPallet wurde 2017 von den beiden Unternehmern Søren Finseth und Søren Madsen sowie einem Investor gegründet.

Mit einem Hintergrund in der Spedition sahen beide eine Marktlücke für Verpackungsmanagement. Sie sahen, dass viele Unternehmen keine Kontrolle darüber hatten, wie viel Verpackung in das Unternehmen ein- und ausgeht oder wie viel sie in ihrem eigenen Lager haben.

Mit diesem völlig einzigartigen Einblick in den Markt war es nicht schwer, ihre ansonsten guten Positionen aufzugeben und ihr eigenes Unternehmen zu gründen.

Im April 2018 wurde das erste Büro in Dänemark eröffnet, und das Unternehmen ist seitdem gewachsen und myPallet hat jetzt 14 Mitarbeiter in mehreren verschiedenen Ländern.

Das erste Produkt im Portfolio wurde 2018 veröffentlicht und seitdem sind weitere hinzugekommen. myPallet bietet derzeit eine breite Palette von Produkten an, darunter Verpackungsmanagement, Fahrzeugberichte, ECMR, POD und Track and Trace. Darüber hinaus vermittelt myPallet auch Paletten zwischen Kunden auf dem sogenannten Marktplatz.

Mehrere Produkte befinden sich in der Entwicklung und die Visionen sind groß.

Neben der Hilfe bei der Einsparung von Transportverpackungen in den Unternehmen war es die Mission der beiden Gründer, die Umwelt zu schonen und Unternehmen nachhaltiger zu gestalten. Durch z.B. Um europäische Paletten zu recyceln, dürfen wir keine Ressourcen für die Herstellung neuer Paletten aufwenden, wir müssen nur die alten wiederverwenden.

Ebenso ist der gesamte Prozess digitalisiert und wir können die physischen Papiere dem Recycling zuführen.

Die Geschichte von myPallet ist noch lange nicht zu Ende und das Abenteuer geht weiter

We are a member of this association